Wantan mit Chiliöl-Sauce

 

Wenige Zutaten, einfach in der Zubereitung und unwiderstehlich lecker!

 

Wantan mit Chiliöl-Sauce

Zubereitungszeit: 40 min

Zutaten: 

250g Wantan Blätter (tiefgekühlt im Asia Laden)
Für die Füllung
50g Pakchoi oder Spinat
50g Naturtofu
4 Stück getrocknete Shiitake-Pilze
1 Frühlingszwiebel
10g Ingwer
2 EL Öl
1 EL Sojasauce
1 TL Salz
1 TL Zucker
1 EL geröstetes Sesamöl
500 ml Gemüsebrühe für Wantan Suppe oder
Für Wantan mit Chiliöl-Sauce
1 EL Sojasauce
1 TL Szechuanpfefferpulver
1 TL gehackter Knoblauch
2 EL Chiliöl
1 TL geröstetes Sesamöl
1 EL gehackte Frühlingszwiebeln / Koriander

 

Zubereitung:

1, Wan Tan Blätter auspacken und im Küchentuch legen und ca. 1,5 Stunden auftauen lassen.
2, Getrockneten Shiitakepilze kurz waschen und in lauwarmem Wasser min. 1 Stunde einweichen. dann ausdrücken, fein hacken.
3, Die Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden, den Ingwer schälen und fein hacken.
4, Tofu mit einem Gabel zerkleinern.
5, 2 Esslöffel Öl erhitzen, Shiitakepilze und gehackte Frühlingszwiebel, Ingwer ca. 2 Min braten.
6, Tofu und alle restliche Zutaten für die Füllung dazugeben und weiter 3 Min. braten. Alles in eine Schüssel geben und zur Seite Stellen.
7, Pak Choi putzen und klein schneiden, 1 TL salz dazugeben und ca. 5 Min stehen lassen, Wasser ausdrücken und in die Füllung geben.
8, 1 EL Sesamöl dazugeben und die Füllung gut vermischen.
9, Wantan falten
Tipp: 1 TL Füllung jeweils auf 1 Blatt Wan Tan Teig mittig platzieren. Die Ränder leicht mit Wasser anfeuchten.
10, Wantan kochen
Sobald alle Wan Tans parat sind, einen Topf mit Gemüsebrühe erhitzen und die Wan Tans reingleiten lassen. Auf mittlere Hitze reduzieren und ca. 1-2min kochen lassen. Kurz mit einem Löffel umrühren, so das keine Wan Tans auf dem Topfboden haften bleiben. Sobald diese auf der Oberfläche schwimmen, sind sie schon gar.

Wonton Soup / spicy oil Wonton

Preparation and cooking time: 40 min

Ingredients: 

250 g wonton Wrappers
For the filling:
50g Bok Choy or spinach
50g firm tofu
4 pieces dried shiitake mushrooms1 green onion
10g ginger
2 tbsp oil
1 tbsp soy sauce
1 tsp salt
1 tsp sugar
1 tbsp sesame oil
500 ml vegetable broth
Garnish with green onion, sesame seeds and chili oil if you like

 

Preparation:

1, Unpack Wan Tan Wraps and place them in a kitchen towel and let them thaw for about 1,5 hours.
TIP: Do not soak in water or defrost in microwave. Once the package is opened, it's important to always keep them covered under a damp towel, as the edges will dry out, making it very difficult to work with.
2 , Wash the dried shiitake mushrooms and soak them in lukewarm water for at least 1 hour, then squeeze them and chop them finely.
3,  Wash the spring onion and cut it into fine rings, peel and chop the ginger.
4,  crush the tofu with a fork.
5, heat 2 tablespoons oil, fry the shiitake mushrooms and the chopped spring onion and ginger for about 2 minutes.
6,  Add tofu and all remaining ingredients for the filling and continue to fry for another 3 minutes. Put everything in a bowl and put aside.
7,  Clean and chop the Bok Choy, add 1 teaspoon of salt and let it stand for about 5 minutes, squeeze out the water and add it to the filling.
8,  Add 1 tablespoon of sesame oil and mix the filling well.
9, fold Wontons (check out the Video)
10, cook Wontons
Bring some soup to boil. Carefully place wontons into boiling soup without crowding, and cook for 1 – 2 minutes till the wontons float to the surface. It’s best to serve.